top of page

Vorübungen zum Meditieren

  • 8Schritte
Nach Programmabschluss wird ein Zertifikat ausgestellt.

Infos

Lerne richtig zur Meditation zu kommen. Die folgenden Übungen oder "Lebensregeln" sind von Rudolf Steiner als Grundlegende Begleitübungen zur Meditationspraxis gegeben worden. Die durch sie bewirkte rhythmische innere Stärkung soll einseitige und schädliche Wirkungen von Meditationns-, Konzentrations- und sonstigen Übungen ausgleichen. Dazu kommen vier Lebensregeln, die unabdinbar Teil jeder modernen Meditationspraxis sein sollten.

Die Teilnahme an diesem Programm ist über die App von Wix möglich.

Programmleiter

Preis

Kostenlos

Teilen

Bereits ein Teilnehmer? Anmelden

bottom of page